The Twiolins durften gestern Roman Herzog vorspielen und ihm sogar eine CD überreichen. Zuvor brachte er den Saal einerseits zum Lachen, einerseits zum Nachdenken, indem er über den Förderalismus im Allgemeinen und Besonderen philosophierte. Wir bewundern diesen großen Denker und Entertainer unserer Zeit und freuen uns sehr über seine Aufmerksamkeit. (Im Rahmen der Jahrestagung Deutsches Krebsforschungszentrum).

Roman Herzog

Roman Herzog

Close
Go top