<!–:de–>Crossover Composition Award<!–:–><!–:en–>Crossover Composition Award<!–:–><!–:it–>Crossover Composition Award<!–:–><!–:es–>Crossover Composition Award<!–:–><!–:ru–>Crossover Composition Award<!–:–>

Freitag, 21. September 2012 um 20:00 Uhr
REM Mannheim

Karte anzeigen   ➤ im Kalender speichern   ➤ auf Facebook anzeigen

Crossover Composition AwardGroßes Finale des Crossover Composition Award 2012

Komposition aus aller Welt im Wettbewerb – Sie entscheiden, wer gewinnt!

Am 21. September 2012 findet das Finale des CCA statt. Bei diesem Kompositionswettbewerb wurden neue Stücke für zwei Violinen gesucht, die den Zuhörer emotional mitreissen, ihn vom Sitz springen lassen sollten. Erlaubt war, was gut klingt: Die Komponisten durften an Rock, Pop, Jazz, Tango, Klassik etc. anlehnen oder ganz frei versuchen, die Ohren und Herzen zu erreichen.

Nur sechs Kompositionen werden für die Endrunde zugelassen und dort müssen sich die neuen Stücke erst noch beweisen: Die Werke werden uraufgeführt und das Publikum entscheidet über die Platzierung. Nur wer die höchste Stimmenzahl erreicht, gewinnt den mit 3000€ dotieren 1. Preis.

Tickets gibt es hier.

Tickets:

">
Close
Go top