Eight Seasons – Seebühne Mannheim Luisenpark

Donnerstag, 25. Juni 2020 um 20:00 Uhr

Karte anzeigen   ➤ im Kalender speichern   ➤ auf Facebook anzeigen

jetzterstrecht! Das Kulturfestival auf der Seebu?hne

Was haben Vivaldi und Piazzolla gemeinsam? Wie reagieren die “Vier Jahreszeiten”, wenn sie mit Tangos kombiniert, gleichermaßen durchsetzt werden? The Twiolins – von keiner Genregrenze aufzuhalten – haben sich diesen Fragen angenommen und – mit einem Augenzwinkern zu Gidon Kremer – ganze eigene, neue “Eight Seasons” kreiert:
Der Fru?hling steht ganz im Zeichen der Engel, sie sterben und erstehen auf, der Sommer erfährt Melancholie und Mystik, im Herbst werden die Jagdhörner durch eine Hora Zero angehalten und im Winter möchte man Tango tanzen, zuru?ck in den Su?den…
Es war ein Abenteuer, auf dass sich die Twiolins mit dem Arrangement der Vier Jahreszeiten und der Tangos von Piazzolla eingelassen haben, doch Tage und Nächte u?ber den Noten entfesselten ungekannte Kreativität. Sowohl Vivaldi als auch Piazzolla haben eine Wandlung erfahren und zeigen
neue Aspekte in dieser kammermusikalischen Version, die diese großen Werke der Weltliteratur so noch nicht gezeigt haben.
Die Musik der Geschwister nimmt die Besucher des JETZT ERST RECHT! Solidaritätsfestivals mit auf eine musikalische Reise durch zwei Jahrhunderte und Hemisphären und eliminiert die Grenzen zwischen Kontinenten, musikalischen Grenzen und Traditionen, ohne ihre Essenz zu kompromittieren und
verbindet leichtfu?ßig Piazzollas Tangos mit der Kunst des Barock.

EINTRITTSKARTEN
Karten mu?ssen telefonisch im Capitol Vorverkauf unter Telefon 0621 3367333 reserviert werden. Das Vorverkaufstelefon ist besetzt Montag bis Freitag von 11.00 – 13.00 Uhr, Donnerstag 11.00 – 18.00 Uhr.
Die Karten werden platzgenau vergeben, auch Einzelplätze sind möglich. Es gilt ein gesonderter Sitzbelegungsplan.
Die Karten können im Capitol Vorverkauf abgeholt und bezahlt werden. Bitte zahlen Sie möglichst bargeldlos mit EC Karte. Der Vorverkauf ist ab 2. Juli jeden Donnerstag von 14.00 – 18.00 Uhr besetzt.
Die Karten gelten als Einlassberechtigung in den Luisenpark ab 17.00 Uhr am Veranstaltungstag.
Sie können die Karten aber auch zur Abholung an der Seebu?hne zuru?cklegen lassen. Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine Mail, die Ihnen den freien Parkzugang ab 17.00 Uhr ermöglicht.
Es gibt keine Abendkasse.

VERANSTALTUNG
Der Einlass beginnt um 19.15 Uhr, die Veranstaltungen um 20.00 Uhr. Zur Ru?ckverfolgung mu?ssen vor Betreten der Seebu?hne die Namen aller Gäste sowie der Wohnort, die Mailadresse und eine Telefonnummer hinterlegt werden. Dazu erhalten Sie bei der Ticketbestellung ein Formular per E-Mail, das am Veranstaltungstag ausgefu?llt abgegeben werden muss. Dieses Formular wird nach vier Wochen vernichtet.
Die Veranstaltungen werden ohne Pause gespielt.
Alle Toiletten können benutzt werden.

SICHERHEIT
Im Luisenpark besteht keine Maskenpflicht.
Beim Zugang zur Seebu?hne muss eine Maske getragen werden, die am Platz abgenommen werden kann.
Zur Desinfektion der Hände stehen Desinfektionsstationen am Parkeingang und im Eingangsbereich der Seebu?hne bereit.
Generell gilt: Die Mindestabstände von 1,5 m mu?ssen eingehalten werden.

WETTER
Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Bitte entsprechende Kleidung mitbringen.
Sollte es zu starken Regenfällen oder Unwetter kommen, kann die Veranstaltung unterbrochen, verschoben oder abgesagt werden. Aktuelle Informationen finden sich auf der Facebook-Seite. Bei einem Abbruch während der Vorstellung gilt die Veranstaltung nach 40 Minuten als gespielt.

Tickets: http://www.jetzterstrechtfestival.de/
Close
Go top