Essentials – Kammerkonzerte Darmstadt

Samstag, 24. Oktober 2020 um 20:00 Uhr
Kranichsteiner Straße 261, 64289 Darmstadt, Deutschland

Karte anzeigen   ➤ im Kalender speichern   ➤ auf Facebook anzeigen

Achtung: Keine Abendkasse! Reservierung ist wegen der aktuellen Hygienebestimmungen vorher notwendig!

The Twiolins
Marie-Luise und Christoph Dingler (Violinen)
Programm: Essentials

W.A. Mozart: Duo für Violine u Viola, KV 423

Charles Dancla: Duos brillante für zwei Violinen, op. 64, Nr. 3

Astor Piazzolla: Adios Nonino
Astor Piazzolla: Oblivion

Jürgen Christ (*1958): Fantasia
Piotr Szewczyk (*1977): Dopamin Rush

About:
Marie-Luise und Christoph begannen mit sieben Jahren Violine zu spielen und nahmen bereits vier Jahre später als Violinduo bei „Jugend musiziert“ teil, wo sie in der kommenden Zeit sechsmal den ersten Bundespreis errangen. Zahlreiche weitere Preise während Schulzeit und Studium folgten.
Ihr Talent wurde früh erkannt und so wurden sie bereits im Alter von 14 Jahren als Vorstudenten bei Prof. Nodel an der Musikhochschule Mannheim aufgenommen. Nach dem Abitur studierten sie bei Prof. Bratchkova, ebenfalls in Mannheim, und schlossen ihr Diplom im Fach Künstlerische Ausbildung und Solistische Ausbildung mit Bestnote ab.

Solistisch traten sie u. a. mit der Deutschen Radio Philharmonie, der Philharmonie Baden-Baden, dem Brandenburgischen Staatsorchester, dem Württembergischen Kammerorchester, dem Orquestra Simfònica del Vallès (Barcelona), dem New Ideas Chamber Orchestra (Litauen), den Mannheimer Philharmonikern und dem Kurpfälzischen Kammerorchester auf und wurden mehrfach im nationalen und internationalen Funk und Fernsehen übertragen (SWR, SWR2, RBB, Center TV, Desh TV u.v.a.).

The Twiolins konzertieren international in Ländern wie Neuseeland, China, Indien, Bangladesh, Türkei, Tunesien, Spanien, Italien, Frankreich, Litauen, Österreich und der Schweiz, bei nationalen und internationalen Festivals und Konzertreihen (u. a. Mozartfest Würzburg, Rudolf-Oetker-Halle, Stadttheater Amberg, Schwarzwald Musikfestival, Klassiksommer Hamm, Hohenloher Kultursommer, Weilburger Schlosskonzerte, Kultursommer Nordhessen, Villa Musica, Musikerlebnis München, Kintai Music Festival Litauen). Gemeinsame Konzerte und künstlerische Zusammenarbeiten ergaben sich u. a. mit ‚Spark – die klassische Band‘, Yuri Revich, Julian Rachlin und Aleksey Igudesman.

Ihre Geigen sind ebenfalls Geschwister und stammen aus dem Meisteratelier Martin Schleske und sogar die Bögen sind beide von August Rau. Vor kurzem haben sie eine Viola von Gentges und Scheit, Berlin, erworben.

Eine Veranstaltung des Vereins “Freunde der Kammerkonzerte Darmstadt e.V.”

Mit freundlicher Unterstützung der Adolf-Fraund-Stiftung und ALLEGRA – Agentur für Kultur
Ort: Jagdschloss Kranichstein, Kranichsteiner Straße 261, Darmstadt

Tickets 14-20 € | zzgl. Gebühren | Tel. 0621 / 8321270

Abonnement – Festen Sitzplatz reservieren und 20% sparen
Wahlabonnement – 3 aus 6 Konzerten auswählen und 10% sparen

Tickets: http://www.kammerkonzerte-darmstadt.de/
Close
Go top