Kammermusik intensiv: Streicher-Duos

Freitag, 30. September 2016 um 18:30 Uhr
Seminarhaus Holzmannstett

Karte anzeigen   ➤ im Kalender speichern   ➤ auf Facebook anzeigen

Kammermusik intensiv: Streicher-Duos (Level B bis D)

Das Streicherduo ist die kleinste und zugleich auch intensivste Kammermusikformation. Unser Kurs richtet sich an Streicher, die ihr gemeinsames Spiel vertiefen und eine neue Ebene des Zusammenspiels finden möchten, musikalische und technische Anregungen zu ihrem Vortrag inbegriffen. Die Unterrichtsatmosphäre ist entspannt, jeder Teilnehmer erhält individuell, seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend klare und effiziente Anregungen zu seinem musikalischen Vortrag.

Die Teilnehmer werden erfahren, dass vor allem das Aufeinanderhören und -reagieren in der Duoformation eine besondere Intensität und Vielfältigkeit ermöglicht und der Lerneffekt dadurch besonders hoch ist. Neben Fragen zur musikalischen Gestaltung werden grundlegende Techniken der kammermusikalischen Arbeit entwickelt: Wie übe ich im Intonation, Rhythmus und Zusammenspiel? Wie wechsle ich schnell zwischen solistischem und begleitendem Part (dies wird besonders im Duo ständig gefordert)? Auch Umgang mit Lampenfieber und Tipps zum Auftreten können bei Interesse Kursinhalt sein.

Voraussetzungen: Level C und D. (Achtung: B-Level möglich nur bei Teilnehmern, die mit einem bestehenden Duo anreisen!). Bestehende Duos können mit eigenem Repertoire teilnehmen, Einzelteilnehmer werden zu Duos zusammengestellt und bekommen Repertoirevorschläge. Es ist geplant, dass Marie-Luise und Christoph Dingler den Kurs gemeinsam leiten; bei geringer Teilnehmerzahl wird der Kurs eventuell nur von einem der beiden Dozenten geleitet.

Weitere Informationen und zur Anmeldung auf http://musica-viva.de/musikkurse/kammermusikkurse/kammermusik-intensiv-streicher-duos-level-b-bis-d.html

Tickets:

Kammermusik intensiv: Streicher-Duos (Level B bis D)

Das Streicherduo ist die kleinste und zugleich auch intensivste Kammermusikformation. Unser Kurs richtet sich an Streicher, die ihr gemeinsames Spiel vertiefen und eine neue Ebene des Zusammenspiels finden möchten, musikalische und technische Anregungen zu ihrem Vortrag inbegriffen. Die Unterrichtsatmosphäre ist entspannt, jeder Teilnehmer erhält individuell, seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend klare und effiziente Anregungen zu seinem musikalischen Vortrag.

Die Teilnehmer werden erfahren, dass vor allem das Aufeinanderhören und -reagieren in der Duoformation eine besondere Intensität und Vielfältigkeit ermöglicht und der Lerneffekt dadurch besonders hoch ist. Neben Fragen zur musikalischen Gestaltung werden grundlegende Techniken der kammermusikalischen Arbeit entwickelt: Wie übe ich im Intonation, Rhythmus und Zusammenspiel? Wie wechsle ich schnell zwischen solistischem und begleitendem Part (dies wird besonders im Duo ständig gefordert)? Auch Umgang mit Lampenfieber und Tipps zum Auftreten können bei Interesse Kursinhalt sein.

Voraussetzungen: Level C und D. (Achtung: B-Level möglich nur bei Teilnehmern, die mit einem bestehenden Duo anreisen!). Bestehende Duos können mit eigenem Repertoire teilnehmen, Einzelteilnehmer werden zu Duos zusammengestellt und bekommen Repertoirevorschläge. Es ist geplant, dass Marie-Luise und Christoph Dingler den Kurs gemeinsam leiten; bei geringer Teilnehmerzahl wird der Kurs eventuell nur von einem der beiden Dozenten geleitet.

Weitere Informationen und zur Anmeldung auf http://musica-viva.de/musikkurse/kammermusikkurse/kammermusik-intensiv-streicher-duos-level-b-bis-d.html

">
Close
Go top