Konzert auf Schloss Morsbroich

Sonntag, 22. September 2013 um 11:00 Uhr
Schloss Morsbroich – Spiegelsaal

Karte anzeigen   ➤ im Kalender speichern   ➤ auf Facebook anzeigen

Programm „Zeitreise“

– Jean Marie Leclair (1697-1764): Sonate Nr. 4
– Charles Dancla (1817-1907): Duo Brillante Nr.1
– Luigi Tomasini (1741-1808): Duo concertant Nr. 1
– Sergej Prokofiew (1891-1953): Sonate
– Myung-Sun Lee (*1973): Geisterspiel

Reisen Sie mit „The Twiolins“ durch die Zeit. Besuchen Sie alle Stationen dieser einzigartigen Gattung. Beginnend bei der virtuosen Leichtigkeit des französischen Barock von J.M. Leclair über die schwelgerische Romantik Charles Danclas zum Höhepunkt der Moderne, die große Sonate von S. Prokofiew.
Zum Abschluss ein fulminantes, schamanisches Feuerwerk, zwei Geister jagen und necken sich, explodieren und verschwinden so plötzlich, wie sie gekommen sind.Programm „Zeitreise“

– Jean Marie Leclair (1697-1764): Sonate Nr. 4
– Charles Dancla (1817-1907): Duo Brillante Nr.1 – Sergej Prokofiew (1891-1953): Sonate
– Myung-Sun Lee (*1973): Geisterspiel

Reisen Sie mit „The Twiolins“ durch die Zeit. Besuchen Sie alle Stationen dieser einzigartigen Gattung. Beginnend bei der virtuosen Leichtigkeit des franzo?sischen Barock von J.M. Leclair u?ber die schwelgerische Romantik Charles Danclas zum Ho?hepunkt der Moderne, die große Sonate von S. Prokofiew.
Zum Abschluss ein fulminantes, schamanisches Feuerwerk, zwei Geister jagen und necken sich, explodieren und verschwinden so plo?tzlich, wie sie gekommen sind.Programm „Zeitreise“

– Jean Marie Leclair (1697-1764): Sonate Nr. 4
– Charles Dancla (1817-1907): Duo Brillante Nr.1 – Sergej Prokofiew (1891-1953): Sonate
– Myung-Sun Lee (*1973): Geisterspiel

Reisen Sie mit „The Twiolins“ durch die Zeit. Besuchen Sie alle Stationen dieser einzigartigen Gattung. Beginnend bei der virtuosen Leichtigkeit des franzo?sischen Barock von J.M. Leclair u?ber die schwelgerische Romantik Charles Danclas zum Ho?hepunkt der Moderne, die große Sonate von S. Prokofiew.
Zum Abschluss ein fulminantes, schamanisches Feuerwerk, zwei Geister jagen und necken sich, explodieren und verschwinden so plo?tzlich, wie sie gekommen sind.Programm „Zeitreise“

– Jean Marie Leclair (1697-1764): Sonate Nr. 4
– Charles Dancla (1817-1907): Duo Brillante Nr.1 – Sergej Prokofiew (1891-1953): Sonate
– Myung-Sun Lee (*1973): Geisterspiel

Reisen Sie mit „The Twiolins“ durch die Zeit. Besuchen Sie alle Stationen dieser einzigartigen Gattung. Beginnend bei der virtuosen Leichtigkeit des franzo?sischen Barock von J.M. Leclair u?ber die schwelgerische Romantik Charles Danclas zum Ho?hepunkt der Moderne, die große Sonate von S. Prokofiew.
Zum Abschluss ein fulminantes, schamanisches Feuerwerk, zwei Geister jagen und necken sich, explodieren und verschwinden so plo?tzlich, wie sie gekommen sind.

Tickets: #_FB_TICKET_URI
Close
Go top