Zeitreise – MuseumsSalon Frankfurt

Freitag, 18. Oktober 2019 um 19:30 Uhr

Karte anzeigen   ➤ im Kalender speichern   ➤ auf Facebook anzeigen

Der MuseumsSalon greift die alte Tradition des musikalischen Salons wieder auf. Private oder gewerbliche Gastgeber öffnen ihre Wohn- oder Geschäftsräume, in denen die Museums-Gesellschaft exquisite Konzerte veranstaltet, mit kleinen Ensembles und allen Farben und Facetten, die Musik bietet: von Klassik über Jazz bis hin zur Weltmusik. Was im heimischen Wohnzimmer vor einem Publikum mit vielleicht 50 Besuchern, in der ausgebauten Scheune oder im weitläufigen Büroloft für 100 und mehr Gäste erklingt, wählen die Gastgeber mit der Museums-Gesellschaft aus.

Reisen Sie mit den Twiolins durch die Zeit und besuchen Sie ausgewählte Stationen der einzigartigen Gattung Violinduo.
Beginnend mit der Leichtigkeit des französischen Barock u?ber die virtuose Spielfreude Tomasinis und die schwelgerische Romantik Charles Danclas bis hin zum Höhepunkt der
Moderne, der großen Sonate von Sergej Prokofjew.
Zum Abschluss ein schamanisches Feuerwerk zweier sich jagender Geister, aufsteigend in grelle Höhen und teuflische Rhythmen bis zur Explosion und dem Verschwinden im Nichts.

Der genaue Ort wird erst nach dem Ticketkauf bekannt gegeben. Tickets sind ab September erhältlich auf https://www.museumskonzerte.de/

Tickets: https://www.museumskonzerte.de/
Close
Go top