Mannheim, den 29.9.2018: Seit einigen Tagen sind die Gewinner des US Preises Global Music Awards ver├Âffentlicht. Das Album “Secret Places” der Twiolins wurde mit einer Silber Medaille f├╝r “outstanding achievements” bedacht.
ÔÇ×SECRET PLACES” ist eine hypnotische Reise in das eigene Ich, ein musikalisches Bilderbuch, das den Zuh├Ârer in die Tiefen seiner Fantasie und Vorstellungskraft entf├╝hrt. Wie melodische Pinselstriche skizzieren die Werke einzigartige Konturen – jeder Takt ein Schritt in unbekanntes Land. Pulsierend, fragil, ergreifend, aber auch wild, tanzend und voller Lebensfreude.ÔÇť
S├Ąmtliche Kompositionen sind in dieser Form zum ersten Mal auf CD ver├Âffentlicht und bis auf ÔÇťHammersÔÇŁ von Nils Frahm alle im Rahmen des Progressive Classical Music Awards 2015 entstanden. Diesen Wettbewerb veranstalten die Twiolins alle 3-4 Jahre, um neues Repertoie f├╝r zwei Violinen zu generieren und die aktuellen Musikstr├Âmungen aufzufangen.

Close
Go top